11.jpg
Полезные сайты
Конкурсы
Статистика

Онлайн всего: 1
Гостей: 1
Пользователей: 0






Сайт учителя немецкого языка

Надежды Борисовны Напольских
 
Вам нравится изучать немецкий язык?
Всего ответов: 262

Блог



Главная » 2011 » Январь » 14 » Rheinland-Pfalz – Weinland im Westen
17:08
Rheinland-Pfalz – Weinland im Westen

© Fotolia 

 

Rheinland-Pfalz in Zahlen
Größe: 19 853 km2
Einwohner: 4,05 Millionen
Landeshauptstadt: Mainz (198 100 Einwohner)
Religion: 65 Prozent römisch-katholisch, 25 Prozent evangelisch, drei Prozent andere, sieben Prozent konfessionslos

Burgen, Dome und die Loreley
Überall an den Flüssen Rhein, Mosel und Saar, die durch Rheinland-Pfalz fließen, sieht man alte Burgen in den Weinbergen. Rheinland-Pfalz ist berühmt für seine romantische Landschaft – und für seinen Wein: Die Region Rheinhessen ist das größte Weinanbaugebiet Deutschlands. Auch die Vulkan-Eifel mit ihrer Landschaft aus Vulkankegeln und blauen Kraterseen ist bei Touristen populär.

Die Städte Mainz, Worms und Speyer sind für ihre Kaiserdome bekannt. Der Dom von Speyer ist UNESCO-Weltkulturerbe. Und noch zwei Welterbestätten gibt es in Rheinland-Pfalz: den Limes, der durch das Land geht, und die Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal. Sie wird auch „Romantisches Deutschland" genannt. Dort ist auch die Loreley: ein Schieferfelsen, um den der Rhein in einer Schleife fließt. Touristen aus aller Welt kommen in das einzigartige Tal der Lorely.

ZDF und Formel 1
In der Landeshauptstadt Mainz hat das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) seinen Sitz. Es ist eine der größten Sendeanstalten Europas. Noch etwas macht Mainz weltberühmt: In Mainz erfand Johannes Gutenberg im 15. Jahrhundert den Buchdruck. Die Arbeitslosenquote liegt in Rheinland-Pfalz bei 6,3 Prozent (Stand: Juli 2009). Damit ist Rheinland-Pfalz das Bundesland mit der drittniedrigsten Arbeitslosenquote.

Wer sich für Motorsport interessiert, kennt Rheinland-Pfalz: Dort ist der Nürburgring, die erste permanente Autorennstrecke der Welt. Bekannt sind die Pfälzer auch für ein typisches Gericht: Pfälzer Saumagen. Gefüllte Schweinemägen schmecken aber nicht jedem.

Rund 290 000 Ausländer leben in Rheinland-Pfalz. Fast 80 Prozent von ihnen kommen aus Europa, vor allem aus der Türkei und aus Italien. Informationen für Ausländer gibt es beim Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen
(www.auslaender.rlp.de).

Übrigens ist die angeblich älteste Stadt Deutschlands in Rheinland-Pfalz: Trier. Die Stadt wurde im Jahr 16 vor Christus von den Römern gegründet. Auch sie ist ein UNESCO-Welterbe. Aber ob sie wirklich die älteste Stadt Deutschlands ist, ist bei Historikern umstritten.

Категория: Deutsch, Deutsche, Deutschland, | Просмотров: 816 | Добавил: nadja | Рейтинг: 5.0/2
Всего комментариев: 0
Имя *:
Email *:
Код *:
Контактная информация: Напольских Надежда Борисовна
 преподаватель немецкого языка
ФГКОУ "Тюменское президентское кадетское училище"
 
E-mail: nadja0501@mail.ru
В соответствии с Законом об авторском праве перепечатка, копирование, использование авторских материалов сайта целиком или по частям
только с письменного разрешения автора или с обязательным указанием Ф.И.О. автора и размещением активной ссылки на сайт!
Материал, выставленный на сайте, взят из открытых источников и используется исключительно в некоммерческих целях.

Сайт открыт в 2010 году