11.jpg
Полезные сайты
Конкурсы
Статистика

Онлайн всего: 1
Гостей: 1
Пользователей: 0






Сайт учителя немецкого языка

Надежды Борисовны Напольских
 
Вам нравится изучать немецкий язык?
Всего ответов: 264

Блог



Главная » 2011 » Февраль » 3 » Deutsche Sprache
22:16
Deutsche Sprache

Geschichtlich stammen die Deutschen von mindestens fünf sehr unterschiedlichen germanischen Stammen ab — Franken, Sachsen, Alemannen, Lothringern und Bayern. In sechs Staaten ist Deutsch die Landessprache: in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich, in Liechtenstein, in einem Teil der Schweiz, in einem Teil von Luxemburg und von Belgien.

Für 100 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache: in der Bundesrepublik Deutschland, in Österreich, in der Schweiz, in Luxemburg, in Liechtenstein, in Belgien und in vielen anderen Ländern, auch in einigen Gegenden Russlands.

Verbreitung der deutschen Sprache weltweit


orange: Amtssprache                                                         gelb: Verkehrssprache

Deutsch gehört zur Gruppe der indoeuropäischen Sprachen, nämlich zur Gruppe der germanischen Sprachen und ist mit dem Dänischen, dem Norwegischen, dem Schwedischen, dem Niederländischen und dem Englischen verwandt.

Vor vielen Jahren stellte Deutsch keine einheitliche Sprache dar. Auf dem Territorium des heutigen Deutschlands existierten mehrere Mundarten, die sich voneinander oft stark unterschieden. Zur Entstehung einer gemeinsamen Hochsprache (anders — Standardsprache oder Hochdeutsch) diente die Übersetzung der Bibel von Martin Luther Anfang des 16. Jahrhunderts. Gerade dieser Mann gilt als "Gründer" der deutschen Standardsprache: Luther spielte für das Deutsche dieselbe Rolle wie Puschkin für das Russische.

Für lange Jahrhunderte der Entwicklung hat sich Deutsch wie jede andere Sprache merklich verändert. Die Texte aus dem 17. Jahrhundert sind jetzt nur für Fachleute ohne Schwierigkeiten zu lesen. Die Zeit änderte den Wortschatz. die Rechtschreibung, die phonetische Basis. Trotz dem Vorhandensein von einer Standardsprache gibt es in Deutschland wie früher zahlreiche Mundarten und Dialekte. Fast jedes Bundesland hat seine sprachlichen Besonderheiten, die den Wortschatz und die Aussprache betreffen. Die Mundarten sind oft so unterschiedlich, dass die Leute (beispielsweise ein Bayer und ein Mecklenburger) einander kaum verstehen können.

Außer den Mundarten gibt es noch nationale Varianten der deutschen Sprache: die österreichische und die schweizerische. Und alle diese Menschen: Wiener, Berner, Berliner, Bayern, Hamburger behaupten, dass ihre Muttersprache Deutsch ist, obwohl sie einander nur dann verstehen können, wenn sie Hochdeutsch sprechen...

In der ganzen Welt lernen viele Menschen Deutsch. Die deutsche Sprache ist eine Sprache der Kultur und der Wissenschaft. Wer kennt nicht die großen deutschen Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller? In allen Theatern der Welt spielt man ihre Dramen und auch Dramen von modernen Schriftstellern und Dichtern, z. B. von Bertolt Brecht, Max Frisch, Friedrich Dürrenmatt u. a. Die Namen von Röntgen und Diesel sind auch bekannt. In jeder Poliklinik gibt es jetzt Röntgenapparate. Viele Lokomotiven, Schiffe und Traktoren fahren mit Dieselmotoren.

Deutsch war die Muttersprache von Alexander und Wilhelm von Humboldt, von Kant und Hegel, Robert Koch, Albert Schweitzer, Albert Einstein, Max Planck, Ferdinand von Zeppelin und vieler anderer Gelehrter und Erfinder.

Категория: Deutsch, Deutsche, Deutschland, | Просмотров: 3006 | Добавил: nadja | Рейтинг: 5.0/1
Всего комментариев: 0
Имя *:
Email *:
Код *:
Контактная информация: Напольских Надежда Борисовна
 преподаватель немецкого языка
ФГКОУ "Тюменское президентское кадетское училище"
 
E-mail: nadja0501@mail.ru
В соответствии с Законом об авторском праве перепечатка, копирование, использование авторских материалов сайта целиком или по частям
только с письменного разрешения автора или с обязательным указанием Ф.И.О. автора и размещением активной ссылки на сайт!
Материал, выставленный на сайте, взят из открытых источников и используется исключительно в некоммерческих целях.

Сайт открыт в 2010 году